Heilpraxis für erweiterte Physiotherapie

ganzheitlich ~ individuell ~ funktionell

Ganzheitliche Behandlung

Der Einheit wegen aus Körper, Seele und Geist.

Individuelle Betreuung

Weil jeder Mensch einzigartig ist.

Funktionelle Ausrichtung

Nicht manipulieren, sondern kurieren.

Heilpraxis für Physiotherapie

_

bedeutet, auf Grundlage des Heilpraktikergesetzes weisungsungebunden im Bereich der Physiotherapie zu praktizieren, Ursachendiagnose zu betreiben und befundorientiert, individuell maßgeschneidert, erfolgversprechend behandeln zu können.

_

Erweitert

_

steht für das Bestreben, sich nicht auf die Einseitigkeit des allgemein Üblichen zu beschränken. Die dynamische Lebendigkeit ganzheitsorientierter Funktion bewirkt auf vielschichtige Weise heilsame Ausgewogenheit. Einseitigkeit geht auf Kosten des Gleichgewichts, genau darum aber geht es: „Die Erhaltung der Gesundheit beruht auf der Gleichstellung der Kräfte“ (Hippokrates).

_

Physiotherapie

_

bedeutet genau genommen, mit den Kräften und Möglichkeiten der Natur zu kurieren. Da die äußere Natur in einem gewissen Sinn im Menschen vorhanden ist, funktioniert das bei entsprechender Kenntnis und Fähigkeit auf rein manuellem Wege. „Der Körper des Menschen ist die ‚Apotheke Gottes‘, darin befinden sich alle Säfte, Drogen, Gleitmittel, Morphine, Säuren und Basen und alle Heilmittel, die Ihm nötig schienen, für das Wohlergehen des Menschen und seine Gesundheit“ (Andrew Taylor Still, Begründer der Osteopathie).

Therapieangebot:

Impulsive Autoreflexions-Therapie

Impulsive Autoreflexions-Therapie

Eine neue therapeutische Dimension

Cura Osteopathie

Unwinding & Resonance Therapie

Cranio-Sacral ~ Parietal ~ Viszeral

Bobath-Vereinigung

Bobath-Konzept

Neurophysiologie

„Nicht der Arzt heilt die Krankheit, sondern der Körper heilt die Krankheit“ (Hippokrates 460 – 375 v. Chr.).